SB Hellweg

Die Bezirksjugendeinzelmeisterschaften 2017/18 in den Altersklassen U12, U14, U14w, U16, U18 und U18w fanden vom 29.09. bis 01.10.2017 in der Friedrich-Spee-Gesamtschule Paderborn statt. Ausrichter war der SK Blauer Springer Paderborn. Gleichzeitig wurden dort auch die Bezirkseinzelmeisterschaften der Erwachsenen (und darin der U20) ausgetragen.

Insgesamt nahmen 45 Kinder und Jugendliche an diesem Turnier teil, was gegenüber dem Vorjahr einer leichten Steigerung entspricht. Reichlich Platz für Spieler/-innen und Begleiter/-innen, helle und freundlich eingerichtete Räumlichkeiten und nicht zuletzt gutes Wetter, das nur ab und an durch ein paar Regentropfen unterbrochen wurde, sorgten für optimale Turnierbedingungen. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Schulleiter Herrn Lothar Schlegel, der uns seine Schule freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat. Für das leibliche Wohl wurde von engagierten Eltern gesorgt. Auch diesen gilt ein herzlicher Dank.

Vor Turnierbeginn wurde Linus Kuckling vom LSV/Turm Lippstadt von den anwesenden Kindern und Jugendlichen als Bezirksjugendsprecher wiedergewählt. Danach agierte er als Schiedsrichter. In einem sehr fairen Turnier war dies fachlich sicherlich keine besondere Herausforderung, allerdings ist auch hier das Engagement und der zeitliche Einsatz besonders zu würdigen.

 

In der Altersklasse U12 wurden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 60 Minuten pro Spieler und Partie, in den anderen Altersklassen U14, U16, U18 und U14w jeweils 5 Runden mit einer Bedenkzeit von 2 Stunden für die ersten 40 Züge und weiteren 30 Minuten für den Rest der Partie pro Spieler und Partie gespielt.

Als neue Bezirksmeister konnten sich durchsetzen:
U12: Haode Yin, SchachAkademiePaderborn
U14: Silas Meier, SchachAkademiePaderborn
U16: Noah Stirnberg, SK Blauer Springer Paderborn
U18: Ilija Jonas Kettler, LSV/Turm Lippstadt
U20: Luca Esfehanian, SK Blauer Springer Paderborn

Die Mädchen spielten ihre Bezirksmeisterinnen separat aus. Hier gewannen:
U14w: Rona Klahold, SK Blauer Springer Paderborn
U18w: Olivia Kesselmeier, SK Blauer Springer Paderborn

Neben den Titelträgern/-innen haben sich in der U12 auch noch Nils Schneider (SchachAkademiePaderborn) und Maurin Möller (SK Blauer Springer Paderborn), in der U14 Shayan Nourzad (SchachAkademiePaderborn) und Marcel Rogagé (LSV/Turm Lippstadt), in der U16 Niklas Schlangenotto (SK Blauer Springer Paderborn), in der U18 Kevin Kesselmeier (SK Blauer Springer Paderborn) und in der U14w Emily Rust (SK Blauer Springer Paderborn) für die OWL-Jugendeinzelmeisterschaften qualifiziert, die vom 2. bis 5. Januar 2018 in Porta Westfalica stattfinden werden.

Heimlicher Star des Turniers war allerdings der erst vor wenigen Wochen 6 Jahre alt gewordene Hussain Besou vom LSV/Turm Lippstadt. Mit 5 (!) Siegen und Platz 4 in der Altersklasse U12, brachte er so manch „alten Hasen“ zum Staunen und der ein oder andere Mitfavorit auf den Bezirksmeistertitel merkte erst, was mit ihm passierte, als es schon zu spät war. Hier wächst offenbar ein wahres Supertalent heran, von dem wir noch viel hören werden.

Nachfolgend alle Ergebnisse und Tabellen der einzelnen Altersklassen:


Als PDF: Paarungsliste, Rangliste, DWZ-Auswertung (inoffiziell)

Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 6 7 Punkte Buchh
1. Yin, Haode 1373 13w1 3s1 6w1 2s1 12w1 4s1 5w½ 6.5 26.5
2. Schneider, Nils 1303 11s1 9w1 5s1 1w0 8s1 3w1 4w0 5.0 29.0
3. Möller, Maurin 1182 18s1 1w0 4s1 8w1 5s1 2s0 7w1 5.0 29.0
4. Besou, Hussain 1222 17w1 19s1 3w0 6s1 7w1 1w0 2s1 5.0 27.0
5. Wu, Tommy 1257 7w1 12s1 2w0 13s1 3w0 6s1 1s½ 4.5 27.5
6. Brinkschröder, Josh 1254 10s1 8w1 1s0 4w0 9s1 5w0 16w1 4.0 28.0
7. Seedorf, Jasper Ole 845 5s0 16w1 9s1 11w1 4s0 12s1 3s0 4.0 25.0
8. Li, Xianquan 911 14w1 6s0 19w1 3s0 2w0 18s1 13w1 4.0 22.5
9. Rohm, Linus 1094 15w1 2s0 7w0 16s1 6w0 13s1 12w1 4.0 22.0
10. Lewkowicz, David 755 6w0 15s1 17w1 12s0 13w0 19s1 14w1 4.0 18.5
11. Hinz, Vincent 850 2w0 17s1 12w0 7s0 15w1 16s½ + 3.5 20.0
12. Bade, Deniz 913 16s1 5w0 11s1 10w1 1s0 7w0 9s0 3.0 26.5
13. Rogalski, Niclas 901 1s0 18w1 14s1 5w0 10s1 9w0 8s0 3.0 26.0
14. Hartmann, Ben   8s0 + 13w0 15s1 16w0 17w1 10s0 3.0 19.0
15. Merla, Mathias   9s0 10w0 18s1 14w0 11s0 + 19w1 3.0 18.0
16. Gering, Jakob   12w0 7s0 + 9w0 14s1 11w½ 6s0 2.5 21.5
17. Schulze, Joshua   4s0 11w0 10s0 + 19w1 14s0 18w½ 2.5 19.0
18. Nolte, Jan   3w0 13s0 15w0 19s1 + 8w0 17s½ 2.5 18.5
19. Karcher, Franz   + 4w0 8s0 18w0 17s0 10w0 15s0 1.0 21.0


Als PDF: Paarungsliste, Rangliste, DWZ-Auswertung (inoffiziell)

Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 Punkte Buchh
1. Meier, Silas 1666 7s1 5w1 2s½ 4w1 3w1 4.5 11.5
2. Nourzad, Shayan 1493 3w1 6s1 1w½ 5s1 8w1 4.5 11.0
3. Rogage, Marcel 1022 2s0 4s½ 8w1 7w1 1s0 2.5 12.5
4. Bornemann, Malte 1319 6s0 3w½ 7s1 1s0 5w1 2.5 11.0
5. Hencke, Lenny 1122 8w1 1s0 6w1 2w0 4s0 2.0 13.5
6. Benker, Janik Rene 930 4w1 2w0 5s0 8s0 7w1 2.0 10.0
7. Austermeier, Erik 1110 1w0 8s1 4w0 3s0 6s0 1.0 11.5
8. Becker, Maurice   5s0 7w0 3s0 6w1 2s0 1.0 11.0


Als PDF: Paarungsliste, Rangliste, DWZ-Auswertung (inoffiziell)

Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 Punkte SoBerg
1. Klahold, Rona 1052 5s1 6s1 4w1 2s1 3w1 5.0 10.00
2. Rust, Emily 960 6w1 3w1 5s1 1w0 4s1 4.0 6.00
3. Hoffmann, Anastasia   4w1 2s0 6w1 5w0 1s0 2.0 3.00
4. Hencke, Luna   3s0 5w1 1s0 6s1 2w0 2.0 2.00
5. Khoja, Maya   1w0 4s0 2w0 3s1 6w0 1.0 2.00
6. Khaksar, Ayna   2s0 1w0 3s0 4w0 5s1 1.0 1.00


Als PDF: Paarungsliste, Rangliste, DWZ-Auswertung (inoffiziell)

Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 Punkte SoBerg
1. Stirnberg, Noah 1784 5w1 6w 4s1 2w½ 3s1 3.5 5.00
2. Schlangenotto, Nikla 1727 6s 3s1 5w1 1s½ 4w½ 3.0 4.50
3. Janke, Julian 1522 4s1 2w0 6s 5s1 1w0 2.0 1.50
4. Lipske, Tim 1552 3w0 5s1 1w0 6w 2s½ 1.5 1.50
5. Brockhoff, Moritz 1670 1s0 4w0 2s0 3w0 6s 0.0 0.00


Als PDF: Paarungsliste, Rangliste, DWZ-Auswertung (inoffiziell)

Nr. Teilnehmer TWZ 1 2 3 4 5 Punkte SoBerg
1. Kettler, Ilija Jonas 2050 2w1 3s1 6w 4w1 5s1 4.0 6.00
2. Kesselmeier, Kevin 1921 1s0 4w1 5s1 6s 3w½ 2.5 2.50
3. Spehr, Michael 1643 6w 1w0 4s½ 5w1 2s½ 2.0 2.25
4. Homfeldt, Christophe 1802 5w½ 2s0 3w½ 1s0 6w 1.0 1.25
5. Rust, Robin 1474 4s½ 6s 2w0 3s0 1w0 0.5 0.50


Einzige Teilnehmerin und damit Bezirksmeisterin ist Olivia Kesselmeier, SK Blauer Springer Paderborn.