Bielefelder SK gewinnt U12-Mannschaftsmeisterschaft

Bei den Mannschaftsmeisterschaften der Altersklasse U12 am 15.02.2020 in Halle/Westf. konnte sich der SK Bielefeld souverän den Titel des OWL-Meisters sichern. In dem Feld von insgesamt 12 Mannschaften ließen sie in 7 Runden Schnellschach (15 Minuten zzgl. 5 Sekunden pro Zug) von Anfang an überhaupt nichts anbrennen und es sah schon nach einem glatten Durchmarsch aus, bevor in der letzten Runde durch eine kleine Unachtsamkeit dann doch noch in ein Mannschaftsremis eingewilligt werden musste. 

Auf den Plätzen 2 und 3 folgen der SK Blauer Springer Paderborn und die SchachAkademiePaderborn, die sich somit ebenfalls für das NRW-Qualifikationsturnier am 21.03.2020 in Dortmund-Asseln qualifiziert haben. Wir wünschen allen drei Teams dort viele Erfolg.

Beste Einzelspieler und somit Brettmeister wurden:

Brett 1: Maurin Möller, SK Blauer Springer Paderborn (6,5 Punkte)
Brett 2: Antoine Borghini, Bielefelder SK (6 Punkte)
Brett 3: Emil Leon Specht, Bielefelder SK (6 Punkte)
Brett 4: Martin Stüber, SG Hücker-Aschen (6 Punkte)

Paarungen
Rangliste

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.